QR-Codes: klein aber oho

QR-Codes (QR steht für Quick Response – schnelle Antwort) sind diese kleinen quadratischen Dinger aus schwarzen und weissen Punkten:qr_johannamadrasch.com

Hinter dieser Darstellung verbirgt sich eine codierte Information.

Wenn man mit dem Smartphone dieses Quadrat scannt werden die hinterlegten Informationen angezeigt – in dem Beispiel oben meine Website http://www.johannamadrasch.com – probieren Sie es einfach mal aus 😉

Auf diese Art können Sie alles mögliche hinterlegen: Websites, Videos, Texte, Gewinnspiele, Flyer etc.

Sie können die QR-Codes auf Ihre Publikationen, Visitenkarten, Flyer und Plakate drucken und die Leute so zu den gewünschten Informationen leiten.

Die Nutzung von QR-Codes eröffnet im Bereich Marketing also unendlich viele Möglichkeiten auf Ihr Unternehmen und Ihr Angebot aufmerksam zu machen.

QR-Codes wie dieses Beispiel kann man im Internet kostenlos und einfach selbst generieren. Die Verwendung ist lizenz- und kostenfrei.

Wenn Sie eine aufwendigere grafische Gestaltung des QR-Codes wünschen, z.B. mit ihrem Logo, einem Bild oder farbig, dann sollten Sie das von Fachleuten erstellen lassen, damit der Code dann auch wirklich funktioniert.

Ihre
Unterschrift-fuer-web

 button_startseite

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.